Grundierungen

Farbige, wasserverdünnbare Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrundes nach DIN 18365 Bodenbelagsarbeiten und DIN 18356 Parkett- und Holzpflasterarbeiten. Geeignet auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen wie Estriche, Rohbetondecken, Natrur- und Kunststein, keramischen Fliesen und Platten u.a.m.
- ausgenommen Magnesiaestriche und Steinholzestriche
- vor dem Egalisieren und Spachteln.
Auf Calciumsulfatestrichen 1:1 mit Wasser verdünnt, bereits nach ca. 4 Stunden überarbeitbar, Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau u.a. auf vorhandenen Spachtel- und Ausgleichsmassen.

- auf Basis nachwasender Rohstoffe
- bis 1:3 verdünnbar
- universell einsetzbar
- mit Auftragskontrolle

Verbrauch: ab 75 g/m² Konzentrat

Farbton: hellgrün

Kunststoffgebinde: 10 kg

Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

CONPART UniGrund Boden 9011 ist eine wasserverdünnbare Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrundes nach DIN 18365. Geeignet auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen wie Estriche, Rohbetondecken, Natur- und Kunststein, keramische Fliesen und Platten u.a.m. – ausgenommen Magnesiaindustrieestriche und Steinholzestriche - vor dem Egalisieren und Spachteln. Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau, u.a. auf vorhandenen Spachtel- und Ausgleichsmassenschichten.

- lösemittelfrei gemäß TRGS 610
- EC1 Plus
- wasserverdünnbar
- universell einsetzbar

Verbrauch: ab ca. 50 - 80 g/m² Konzentrat

Farbton: weiß, nach dem Trocknen transparent

KU Gebinde: 10 kg

Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt