Innendämmung

CONPART Klimaplatten Classic bestehen aus Calciumsilikat, einem Baustoff auf mineralischer Basis. Die Calciumsilikatkristalle bilden ein mikroporöses Gerüst. Milliarden so entstandener Mikroporen sind untereinander und mit der Außenluft verbunden, sodass sich eine hohe Kapillarität bildet. Der Baustoff ist diffusionsoffen, kapillaraktiv, wärmedämmend, umweltverträglich, nichtbrennbar und schimmelhemmend.
Hauptanwendungsbereiche sind die  Innendämmung, die Hausschimmelvorbeugung sowie die begleitende Trocknung feuchten Mauerwerks.

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBT) hat für die CONPART Klimaplatten die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung als Wärmedämmplatte erteilt (Zulassungsnummer ETA-15/0340).

Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Zum Dämmen von Fenster- und Türlaibungen bei Innendämmung mit CONPART Klimaplatten.

Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Die Klimaplatte Xtra ist eine hoch wärmedämmende und kapillaraktive Innendämmung, die durch ihren PU-Kern besonders schlanke Querschnitte ermöglicht. Mit der CONPART Klimaplatte Xtra lassen sich Wärmeleitzahlen unter 0,035 W/m∙K erreichen. Das System wird mit den gleichen Komponenten wie die herkömmliche Klimaplatte verarbeitet.

Standardformate:

Länge    625 mm
Breite    445 mm
Dicke    50, 80 mm

Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Hoch diffusionsfähig,CO2-durchlässig, gutes Deckvermögen, emissionsminimiert, lösemittelfrei, weichmacherfrei, die Feuchtigkeitsaufnahmefähigkeit von kapillaraktiven Untergründen bleibt erhalten, umweltverträglich und geruchsarm, frei von Topfkonservierungsmitteln.

Verbrauch: 150 ml/m2

Packungsgrößen: 12,5 Liter

Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

CONPART Glasgittergewebe 5/5A 4098 ist optimal für die
Armierung im CONPART Klimaplatten Classic/Xtra in Ver-
bindung mit CONPART Kalkglätte KP 7096 geeignet.
Des Weiteren können Putzoberflächenrisse (Kat. A1, gem.
BFS Merkblatt Nr. 19) saniert werden.
Verbrauch ca. 1,05 m²/m²

25 m Rolle

Technisches Merkblatt

CONPART Klebemörtel KP ist ein technisch definierter, geprüfter, hochwertiger Klebemörtel zum Verkleben von CONPART Klima- und Leibungsplatten, Dämm- und Leichtbauplatten.
Er ist nach dem Anmischen mit Wasser gebrauchsfertig und hydraulisch erhärtet. CONPART Klebemörtel KP ist sehr leicht verarbeitbar und hat eine hohe Sicherheit in der Ausführung.

•    Mineralfaserfrei
•    Hohe Abrutschsicherheit und
      Haftung mit dem Untergrund
•    Für mineralische Untergründe und
      Beläge im Trocken- und Feuchtebereich
•    Wasserfest, witterungs-, wärme-
      und frostbeständig

Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Die CONPART Kalkglätte KP wird auf der Basis von Weißkalkhydrat, Kalksteinmehl und einer geringen Menge Weißzement hergestellt.

CONPART Kalkglätte KP ergibt eine glatte und helle Oberfläche, die nach dem Abtrocknen für weitere (diffusionsoffene!) Anstriche (z.B. Silikatfarbe nach DIN 13300, Kalk- oder Kreidefarben) geeignet ist.

Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Innenputz zur Beschichtung von CONPART Klimaplatten. CONPART Innenputz KP ist auf der Basis von Weißkalkhydrat, Kalkstein und einer geringen Menge Weißzement aufgebaut (Korndurchmesser: 0 - 1,2 mm).
Der CONPART Innenputz KP ergibt eine leicht raue und helle Oberfläche, die nach dem Abtrocknen für weitere (diffusionsoffene!) Anstriche (z.B. Silikatfarbe nach DIN 13300, Kalk-, und Kreidefarben) geeignet ist.

Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt