Über uns

Die Genocolor GmbH mit Sitz in Essen ist ein Unternehmen, das die angeschlossenen Partnergroßhändler mit Einkaufskonditionen, Marketingdienstleistungen und einer umfassenden Eigenmarke versorgt. Darüber hinaus wurde ein zentrales Bodenlager für alle angeschlossenen Partner 2007 in Willich gegründet.

Gegenwärtig gehören zur Genocolor-Gruppe folgende Unternehmen:

  • MEG Lüdenscheid
  • MEG Paderborn
  • MEG Rhein-Ruhr, Essen mit Josef Kersting GmbH und Tapeten Schmitz GmbH aus Soest
  • Maler-Einkauf Süd-West eG, Wiesbaden
  • MEG West, Köln mit den Firmen Farben Arndt GmbH & Co.KG, Gerhard Bock GmbH & Co. KG, Farben Traudt GmbH, Willy Klos GmbH & Co.KG und Peters Farben GmbH.

Damit stellt der Zusammenschluss dieser Maler-Genossenschaften die größte unabhängige deutsche Gruppierung im Malergroßhandel dar. Der jährliche Umsatz aller Anschlusshäuser beläuft sich auf über 300 Mio. €.

Conpart ist die von allen Anschlusshäusern vertriebene Produktmarke. Unter dieser Marke wird dem Handwerk ein umfangreiches, ausgewogenes und faires Produktprogramm zur Verfügung gestellt.
Der Namen Conpart geht dabei auf eine Zusammensetzung von zwei Begriffen zurück: Connection (Verbindung) und Part (Partnerschaft). Conpart ist somit der Zusammenschluss gleichwertiger Geschäftspartner.

Unser Produktprogramm umfasst:

Bodenprodukte, Bodenbeläge, Farben, Lacke, Maschinen, Putze, Tapeten, Wärmedämmung und Werkzeuge.